Rechtsanwalt Matthias Fuchs und Moritz Klay Lüneburg

Rechtsrat ist Vertrauenssache.

Unsere Kompetenz bringt Sie zu Ihrem Ziel !

Rechtsanwaltkanzlei Dr. Boetzinger & Fuchs in Lüneburg

Wir beraten und vertreten Sie auf verschiedenen Rechtsgebieten mit dem Schwerpunkt im Zivilrecht und Strafrecht.

Es bestehen dabei vertiefte Kenntnisse in unseren Kernkompetenzen des Arbeitsrechts, des Verkehrsrechts, des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts, des Scheidungs- und Familienrechts, des Miet- und Wohnungseigentumsrechts sowie des Vertragsrechts. Auch in anderen Bereichen der von uns bearbeiteten Rechtsgebiete verfügen wir über jahrelange Berufserfahrung, die mit jeder neuen Herausforderung wächst.

Mit unserer Erfahrung sowie kontinuierlicher Weiterbildung gewährleisten wir Ihre erfolgreiche Vertretung. Die uns verliehenen Fachanwaltschaften stärken unsere Qualifikation.

Gerne stellen wir unsere Fähigkeiten in unsere Dienste und entwickeln mit Ihnen Lösungen, denn: Rechtsrat ist Vertrauenssache.

Rechtsgebiete

Arbeitsrecht

Wir bieten Arbeitgebern und Arbeitnehmern Beratung und Vertretung einschließlich der Prozessvertretung im Bereich des Individualarbeitsrechts und die Lösung von Problemen im kollektiven Arbeitsrecht an.

Insbesondere übernehmen wir für Sie die Vertretung in Kündigungsschutzangelegenheiten und weiteren Themenbereichen wie die Prüfung von Arbeitsverträgen, Fragen zur Teilzeitarbeit, Befristung von Arbeitsverträgen, Probleme der Arbeitnehmerüberlassung.

Im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts beraten und vertreten wir Sie im Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Aufhebung und Änderung von Betriebsvereinbarungen, bei dem Abschluss von Interessenausgleichen und Aufstellung von Sozialplänen sowie Fragen der Umstrukturierung des Betriebes.

Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht

Im täglichen Leben ist der Bereich des Strafrechts schnell berührt.

Als Beschuldigter in einem Strafverfahren haben Sie das Recht, sich zu der Beschuldigung zu äußern oder nicht zur Sache auszusagen und jederzeit einen von Ihnen zu wählenden Verteidiger zu befragen. Nutzen Sie diese Rechte.

Durch unsere Spezialisierung im Bereich des Strafrechts und des Ordnungswidrigkeitenverfahrens, für das die gleichen Grundsätze wie im Strafverfahren gelten, können wir Ihnen kompetent beistehen. So können bereits zu einem frühen Stadium des Verfahrens grundlegende Fehler vermieden und Ihre Rechte bestmöglich gewährleistet werden.

Verkehrsrecht

Im Bereich des Verkehrsrechtes sind wir für Sie sowohl bei der zivilrechtlichen Abwicklung der Verkehrsunfallschäden undder weiteren Folgen eines Unfalles als auch im Bereich des Ordnungswidrigkeitenrechts und Verkehrsstrafrechts tätig.

Unserer Kompetenz in diesen Fragen vertrauen auch Versicherungsunternehmen, die uns zur Regulierung von Verkehrsunfällen einschalten. Wir setzen Ihre Ansprüche im Bereich der Erstattung von Reparaturkosten, dem Ausgleich von Schmerzensgeldforderungen einschließlich der Durchsetzung Ihres Haushaltsführungsschadens und des Verdienstausfallschadens um.

Sollte Ihnen ein Verstoß gegen straßenverkehrsrechtliche Vorschriften vorgeworfen werden, sind Sie bei uns gut beraten. Auch in diesem Gebiet versuchen wir zunächst außergerichtlich für Sie eine schnelle Klärung der Angelegenheit herbeizuführen und vertreten Sie anderenfalls auch gerichtlich, damit Sie Ihr Recht durchsetzen können.

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Im Bereich des Mietrechts beraten wir sowohl Mieter als auch Vermieter und begleiten Sie gleichermaßen im außergerichtlichen wie auch im gerichtlichen Verfahren.

Wir helfen Ihnen hier beispielsweise bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen Ihren Vertragspartner. Jederzeit stehen wir Ihnen auch zur Beratung bei Fragen und Problemen im Rahmen eines Mietverhältnisses zur Verfügung, zu denen es bereits bei Abschluss eines Mietvertrages bis hin zu dessen Ausgestaltung und Durchführung kommen kann. Unsere lange Erfahrung auf diesem Gebiet und die Kenntnis der entsprechenden Rechtsprechung der Gerichte helfen uns dabei, Ihnen kompetent zu Seite stehen zu können.

Der Bereich des Wohnungseigentumsrechts ist durch eine Vielzahl gesetzlicher Regelungen geprägt. Wir bieten Ihnen hier die notwendige Hilfe an, damit Sie sowohl im Rahmen Ihrer Wohnungseigentümergemeinschaft die Ihnen zustehenden Rechte verwirklichen als auch in Ihrer Aufgabe als Verwalter einen ordnungsgemäßen Verfahrensablauf im Rahmen der von Ihnen betreuten Wohnungseigentümergemeinschaft gewährleisten können.

Scheidungs- und Familienrecht

Im Rahmen der familienrechtlichen Beratung stehen wir auch schon vor der Eheschließung für Sie zur Verfügung. Es geht um die rechtlichen Folgen der Eheschließung und die Frage des Abschlusses eines Ehevertrages. Dessen Regelungsinhalt wird von uns für Sie dargestellt, geprüft und mit Ihnen erarbeitet, ob auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten der Abschluss eines solchen Vertrages sinnvoll ist.

Auch während der Ehe können beispielsweise Änderungen der wirtschaftlichen Verhältnisse dazu führen, Fragen des ehelichen Güterstandes anzupassen.

Natürlich stehen wir auch im Falle des Scheiterns Ihrer Ehe oder Partnerschaft zur Verfügung. Bei einer Scheidung benötigen Sie kompetente juristische Hilfe, insbesondere in den Bereichen der elterlichen Sorge, in Unterhaltsfragen sowie dem wirtschaftlich wichtigen Feld des Zugewinnausgleichs und dem Versorgungsausgleich. Sie erhalten hier von uns kompetente juristische Begleitung, wobei wir den Schwerpunkt darauf legen, eine gütliche außergerichtliche Lösung der streitigen Fragen mit Ihrem Partner zu finden und erst nach dem Scheitern einer gütlichen Einigung Ihr gutes Recht mit allem Nachdruck gerichtlich für Sie durchsetzen.

Erbrecht

Im Erbrecht ist besonders eine frühzeitige und rechtzeitige Planung wichtig. So muss der Nachlass geregelt werden, solange der Erbfall noch nicht eingetreten ist. Hierzu sollte eine umfassende Beratung durchgeführt werden, so dass auf dieser Grundlage eine letztwillige Verfügung im Rahmen eines Testaments gefertigt werden kann. Es drohen viele Fallstricke auch hinsichtlich der Formulierung eines Testaments. Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei der Planung und dem Entwurf eines Testaments.

Auch die Abwicklung eines eingetretenen Erbfalls kann erhebliche Schwierigkeiten aufweisen. Nicht nur der Streit in der Familie soll vermieden werden, vielmehr müssen die in dem Testament vorgesehenen Regelungen umgesetzt oder die gesetzliche Erbfolge geklärt werden. Die Frage, ob und in welchen Umfang ein Erbanspruch besteht, wird von uns kompetent geprüft und beantwortet.

Gerne stehen wir Ihnen auch als Testamentsvollstrecker zur Verfügung.

Medizinrecht

Im Bereich des Medizinrechts beraten wir Ärzte, Krankenhäuser aber auch Patienten.

In diesem Bereich geht es um die rechtliche Ausgestaltung der Rechtsbeziehungen zwischen Arzt und Patient, sowie von Ärzten untereinander. Wir beraten Sie hier nicht nur auf dem allgemeinen Gebiet der Arzthaftung, also dem haftungsrechtlichen Verhältnis zwischen Arzt und Patient, sondern auch in Fragen der Honorierung von Privatpatienten und Streitigkeiten um Abrechnungen.

Ein Schwerpunkt liegt auch in der Bearbeitung von strafrechtlichen Fragestellungen, die sich aus dem Bereich des Medizinrechts heraus ergeben können. Jede fehlerhafte ärztliche Heilbehandlung kann schließlich ein unangenehmes strafrechtliches Ermittlungsverfahren nach sich ziehen. Hier profitieren Sie von unserer Kompetenz auf dem Gebiet des Strafrechts.

Weitere Rechtsgebiete

Auch auf allen weiteren Rechtsgebieten, die wir bearbeiten, stehen wir Ihnen gerne und erfolgreich mit Rat und Tat zur Seite.